Dramatische Kurs Ereignisse

Beachtliche Kursschwankungen waren heute zu beobachten. Besonders betroffen waren erneut die Wasserstoff High Flyer der letzten Monate. So fiel z.B. Bloom Energy unter 25US$ erholte sich aber wieder bis auf über 28US$. Auch Plug Power gab es heute nach Eröffnung für unter 38US$ und zog über den Tag wieder auf knapp 47US$ an. Das waren eben mal von -20% auf „nur“ -4% Spanne. Die Märke sind nervös und anfällig geworden. Allerdings werden starke Kurseinbrüche auch schnell wieder gekauft. Es herrscht weiterhin die Alternativlosigkeit einer Anlage.

Auch ich nutzte heute die starken Kursbewegungen für Zukäufe. BYD wurde erneut hinzugefügt, Churchill Cap ist neu dabei. Der Kurs ist nach Bekanntgabe des Börsengangs von Lucid Motors dramatisch eingebrochen. Der Grund dürfte an der hohen Markt Kap. liegen die natürlich übertrieben ist. Aber aktuell werden halt diese Spiele gespielt. AFC Energy aufgestockt, Scatec Solar aufgestockt, ebenso Powerhouse und Daqo New Energy. Teilweise per Limit Kauf nach genauer Chartvorlage. Das galt auch für Plug Power. Hier habe ich eine kleine Position fast punktgenau am Tagestief eröffnet. Leider war der Kurs zwischenzeitig ausgesetzt und so hatte ich leicht das Nachsehen. Am späteren Abend kam dann noch eine kleine Neuaufnahme E3 Metals hinzu. Hier ist mir der Kurs über Wochen weggelaufen. Ärgerlich.

Abgänge gab es auch. Per Stop Limit musste Fuelcell wieder gehen und Elringklinger AG wurde am frühen Morgen nach den vorläufigen Zahlen verkauft. Die Aktie ist mir aktuell zu teuer.

Unter dem Strich gab es noch eine kleine Tagesrendite von +0,4%. Am Morgen sah die Situation mit -3,5% deutlich dramatischer aus. Da habe ich gleich selbst eine erste kleine Charge meiner Zertifikate gekauft.   

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: