Wasserstoff Aktien abgebaut

Der Tagesverlauf heute war Sektorübergreifend negativ. Insbesondere Tech-Werte waren wieder die Verlierer. Besonders hart hat es erneut die „Wasserstoff Titel“ getroffen. Aktuell ist hier eine hohe Volatilität sichtbar. Charts zeigen einen negativen Trend nach wochenlangen Up-Trends.

Daher wurden heute Ballard PWR, Bloom Energy, Cummins, McPhy, Nel Asa und SFC Energy stark abgebaut. Plug Power Stop-Limit wurde noch nicht erreicht.

Es gab aber auch einen Kauf per Buy-Limit. Hexagon Composites

Es mehren sich die Anzeichen auf eine weitere Korrektur. Wir wissen aktuell nicht wie nachhaltig die aktuelle Lage ist. Schwache Tage wurden auch gerne zurückgekauft. Allerdings erreichen wir tiefere Tiefs was auf eine weitere Korrektur hindeuten könnte.

Das wikifolio verliert heute deutlich mit -4,2%

Ein Kommentar zu “Wasserstoff Aktien abgebaut

  1. Pingback: Hydrogen Sektor down - Korrektur auf breiter Front

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: