Erneuerbare Energien Aktien – Trendwende?

Die letzten Wochen und auch insbesondere die letzten beiden Handelstage waren keine gute Zeit hinsichtlich Performance für Solar, Wasserstoff und Erneuerbare Energien Aktien. Mein wikifolio „Renewable Energy Market“ läuft nun schon seit Mitte Februar in einer Seitwärtsphase. Heute war die Tendenz eher freundlich. Der DAX konnte etwas konsolidieren und erreichte recht genau MA20. Der S&P500 drehte am Montag fast wie prognostizier ab, konnte sich aber bereits heute wieder fangen. Auch hier hätte ich den Anlauf auf mindestens an die 20 Tagelinie erwartet. Was machen jetzt die Aktien aus dem Bereich Erneuerbare Energien?

Insbesondere Wasserstoff Titel mussten deutlich die letzten Wochen nachgeben. Ein Hype wird immer irgendwann abverkauft. Daher hatte ich mich frühzeitig über 60% aus der Hausse verabschiedet. Mittlerweile sind einige Titel fast auf dem Niveau wie zu Beginn des Hypes. Das Thema ist aber weiterhin aktuell und wird auch in Zukunft sehr interessant bleiben. Erfolge und Neuigkeiten poste ich regelmäßig auf Twitter zum Nachlesen. Solar Titel und Lithium Anbieter könnten nun ebenfalls langsam wieder aus der Deckung kommen. Abzuwarten bleibt die Gesamtmarktsituation. Viele Aktien sind weiterhin viel zu teuer. Daher ist die laufende Berichtssaison auch sehr wichtig. Sind die Vorschusslorbeeren berechtigt? Ist die Wirtschaftliche Erholung wirklich nachhaltig? Eines ist sicher: Wir befinden uns in einem globalen Wandel bezüglich Erneuerbarer Energien.  

Am wikifolio Portfolio hat sich relativ wenig getan. Ich bleibe beim aktuellen Stand. Heute kam noch die Auszeichnung „Dividendenstrategie“ hinzu. Ist nicht meine primäre Strategie aber immerhin verbirgt sich hinter dieser Auszeichnung eine Dividendenausschüttung von mind. 2% des wikifolio-Gesamtwertzuwachs auf Jahressicht.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: