Kräftige Erholung beim Thema Wasserstoff

Aktien aus den Bereichen Wasserstoff Technologien konnten zum Wochenschluss richtig zulegen. Nach den düsteren Wochen zuvor war das auch nötig. Möglicherweise können einige Titel nach der Konsolidierung jetzt wieder aufatmen. Aber auch die Solar Branche, Energieversorger oder allgemein gesagt die Thematik „Erneuerbare Energien“ bekamen wieder Schwung. Nach der Schwäche am Anfang der Woche und der Stärke zum Ende der Woche geht das wikifolio „Renewable Energy Market“ quasi pari in das Wochenende.

Wasserstoff, Solar und Lithium Aktien

Verkäufe gab es keine. Drei neue Aktien habe ich hinzugefügt. CROPENERGIES ist ein Anbieter für Bio Ethanol. Die Future Preise für Ethanol sind stark angestiegen. Davon wird das Unternehmen profitieren. Außerdem sind die Basis Value Berechnungen durchaus sehenswert.  

Ethanol Future

Zweiter Kandidat war ORSTED. Das Unternehmen ist Weltmarktführer im Bereich Offshore-Windenergie. Auch hier sind die Basis Value Werte ganz gut. Man muss bedenken dass Aktien generell aktuell „teuer“ sind. ORSTED könnte seine Konsolidierung ebenfalls beendet haben. Dritte Neuaufnahme war CANADIAN SOLAR welches zu den größten Herstellern von Solarmodulen gehört.

Canadian Solar

Was verbirgt sich eigentlich hinter meiner Basis Value Berechnung? Hier schaue ich mir primär Basiswerte wie KGV, KUV, KBV usw. an und wende auch die gute alte Piotroski-F-Score Methode an. Das funktioniert aber nur bei größeren Unternehmen mit einer guten Datenbasis. Diese Faktoren be-punkte ich, bilde also ein Score, welches mir hilft, solide bzw. sattelfeste Unternehmen zu finden die halbwegs preiswert erscheinen. Weiterhin fließen Faktoren wie Markttrends und der Grad von Innovationen ein.   

Nahezu alle Amerikanischen Banken sind nun eher negativ für die nächste Zeit gestimmt. Ich denke es wird wieder vermehr Kapital in Aktien der Erneuerbaren Energien fließen.  

Hier geht’s zum wikifolio

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: