Aktien Portfolio Update KW 39

Portfolio Update für September KW 39 mit einigen Kommentaren zu meinen Entscheidungen.

Aktien Käufe und Verkäufe

Lediglich zwei Orders wurden ausgeführt. Meine Transaktionen werden zuerst und zeitnah auf meinem Twitter Account veröffentlicht.

FIRST SOLAR INC. D -,001 Quote Verkauf Ausgeführt29.09.2021 10:42 82,34 15 1.235,10 0,82% 20,26% US3364331070

Mit rund 20% Plus wurden 0,82% Gewichtung von First Solar abgebaut. Die Position liegt jetzt noch bei 1,3% Gewichtung. Solar Titel zeigen aktuell eine hohe Volatilität. Mehr zum Thema schreibe ich noch unter „Ausblick“.

EVERFUEL A/S DK -,10 Quote Kauf Ausgeführt29.09.2021 10:42 4,382 270 1.183,14 0,79% N/A DK0061414711

EVERFUEL kann sich nicht befreien und wird weiterhin verkauft. Auch in dieser Woche ging es anfangs stark mit der Aktie zurück. Zu stark wie ich fand. So habe ich die Position um 0,79% aufgestockt. Zumindest zum Wochenschluss entwickelte sich Everfuel dann doch wieder etwas freundlicher.

Rückblick und Ausblick

Die Lage an den Aktienmärkten sieht nicht gut aus. Der Chinesische Multikonzern Evergrande bringt weiter Unruhe, die steigende Inflation die als „temporär“ noch immer verharmlost wird stößt zunehmend unangenehm auf. Dramatisch steigende Rohstoffpreise und fehlende Bauteile für die Automobilindustrie und Elektroindustrie zwingen OEM und Zulieferer zu Kurzarbeit oder temporären Werksschließungen. Auch der Streit um die Anhebung der US Schuldengrenze und damit eines möglichen „Shutdowns“ sind alles andere als positive Börsen Nachrichten.

Die Börsen Indices sind angekratzt. Am Dienstag hatte ich die Situation auf Twitter kurz skizziert. Dieses Szenario trat auch ein. Jetzt heißt es Trendumkehr oder weiter in Richtung 200 Tages Linie im US Tech 100.

Nach einem heftigen Kurseinbruch konnte sich mein wikifolio allerdings am Folgetag wieder gut erholen. Entgegengesetzt dem allgemeinen Trend waren vor allem Chinesische Solar Titel und Rohstofflieferanten gefragt. Der Grund lag an einer Verschiebung der Entscheidung ob Steuern auf Solarmodule aus Vietnam, Thailand und Malaysia erhoben werden sollen. Kleinere US Solar Unternehmen hatten eine Petition eingereicht und fordern Zölle auf US Importe aus diesen Ländern. Aktien wie JinkoSolar, Canadian Solar oder DAQO New Energy stiegen zw. 8% und 12% daraufhin. Dramatisch geht es auch bei den Rohstoffen für Elektrobauteile und Solar Modulen zu. Der Chinesische Silizium Preis ist in den letzten zwei Monaten um 300% gestiegen. Dies liegt daran, dass Strom in einigen Provinzen in China rationalisiert wurde. Streit zw. Australien und China um Kohle führten zur Stromknappheit. Diese hohen Preissteigerungen werden natürlich weitergereicht.

Erfreulich geht es bei Aemetis Inc. zu. Zahlen und Ausblick stimmen

Die Aktie konnte mittlerweile seit Kauf Mitte August um 100% zulegen.

KW 39 Wochen Gewinner und Verlierer.

Dagegen kränkeln Proton Motor, Powertap Hydro Cap. und Scatec Solar ASA weiter.

Immerhin hält sich die Konsolidierung der Aktienmärkte für mein wikifolio in Grenzen. Solar, Wasserstoff und Lithium Unternehmen genießen weiter hohe Aufmerksamkeit aufgrund der weltweiten Klimapolitik. Allerdings ist auch eine hohe Volatilität sichtbar. Was heute Top ist kann morgen schon wieder Flop sein.

Hier geht’s zum wikifolio “Renewable Energy Market”

Die auf dieser Website dargestellten Informationen stellen keine Anlageempfehlung bzw. Anlageberatung dar.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: