Aktien Portfolio Update KW 40

Portfolio Update für Oktober KW 40 mit einigen Kommentaren zu meinen Entscheidungen.

Aktien Käufe und Verkäufe

Meine Transaktionen werden zuerst und zeitnah auf meinem Twitter Account veröffentlicht.

Es wurden in der abgelaufenen Woche keinerlei Transaktionen durchgeführt.

Rückblick und Ausblick

Die Woche verlief recht volatil mit anfangs hohen Druck nach unten. Der Support im Dax von Anfang Mai mit ca. 14800 Punkten konnte Halt bieten. Zumindest wurde die MA200 wieder eingefangen.

DAX KW40

Auch im USTech100 war die Trendlinie im 1 Stunden Chart eine deutliche Unterstützung. Vorerst also Gefahr für weiter fallende Kurse gebannt? Für Chart Trader war die Woche eigentlich nett da die Zielmarken für Short angelaufen wurden und prallten dann wieder nach oben ab.

US Tech 100

Diese Chartsignale habe auch ich gehandelt wobei ich für mein wikifolio keinerlei Notwendigkeit sah Aktien zu verkaufen. Am Donnerstag gab es auch einen deutlichen Rebound mit 3,3%. Auf Wochensicht gab mein wikifolio 1,5% nach was noch vertretbar ist.

Nichtsdestotrotz sollte man sich nicht zu sicher fühlen. Sollten die Kurse aufgrund Störfeuer aus China oder wirtschaftlicher Probleme, und davon gibt es aktuell eine ganze Menge, erneut zum Support laufen, könnte es auch bei Unterschreitung zu einer Stopp Welle kommen. Diese könnte heftig ausfallen.

Anfällig sind aktuell insbesondere Solar, Lithium und Wasserstoff Aktien. Einige Titel gaben alleine an einem Tag bis zu 13% ab. Diese Volatilität ist für investierte unschön, sorgt aber auch für Chancen für Neueinstiege. Langfristig orientierte Anleger können das hin und Her eher gelassen sehen. Solar ist etwas überproportional kritisch da die Rohstofflage undurchsichtig und die Energiesituation weltweit besorgniserregend ist. Das betrifft natürlich auch andere Industriesektoren.

Die Automobilbranche besorgt mich am meisten. Aufgrund des Chipmangels werden nicht nur Schichten abgebaut sondern auch ganze Produktionsstandorte für Monate temporär stillgelegt. Das ist ein Dominoeffekt für alle Zulieferer. Das wird sich sicherlich im vierten Quartal deutlich bemerkbar machen.

Die anstehende Woche wird spannend. Aus Sicht des Chart könnte man sogar Mut fassen und auf den Langfrist Trend setzen. Aber dafür müssen die Unterstützungen weiterhin Halt bieten beziehungsweise Anfang der Woche Käufer das Ruder übernehmen. Aus Sicht der weltweiten Datenlage wird man aber wohl eher die Seitenlinie bevorzugen.

Ich werde vorerst noch voll investiert bleiben. Mein wikifolio befindet sich weiterhin in einer Seitwärtsphase um die 150€. Die Aussichten für Lithium Aktien sind weiterhing gut. Der Trend für Erneuerbare Energien und Green Tech Aktien besteht weiterhin.

Hier geht’s zum wikifolio “Renewable Energy Market”

Die auf dieser Website dargestellten Informationen stellen keine Anlageempfehlung bzw. Anlageberatung dar.

Ein Kommentar zu “Aktien Portfolio Update KW 40

  1. Pingback: Aktien Portfolio Update KW 41 - Investieren in die Zukunft - RENEWABLE ENERGY MARKET -

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: